Flower Friday 01-2023

enthält Werbung durch Markennennung und Verlinkungen.

Den Blumenfreitag habe ich zum ersten Mal bei Astrid gesehen. Sie ist die Bloggerin hinter dem Blog „Le monde de Kitchi“.

Heute Morgen bin ich, nach meinem Markbesuch, an meinem Lieblingsblumengeschäft Stilblüte vorbei gehuscht. Stehengeblieben.Habe mir ein Bund roter Tulpen aus dem Eimer vor der Türe gefischt und zu diesem schönen Strauß binden lassen.

Ich liebe Tulpen . Gemeinsam mit den Primeln versüsse ich mir die Zeit bis zum Frühling.

Wie du siehst, liegt noch die Weihnachtstischdecke auf dem Esstisch. Für mich endet die Weihnachtszeit mit dem 02. Februar. In der Nacht vom 1. Februar auf den 2. Februar wird LICHTMESS gefeiert, das keltische IMBOLC oder auch das Fest der BRIGID.

Der Flower Friday ist eine Linkparty und wenn du magst, schau einmal bei Astrid vorbei, da gibt es noch mehr blumiges.

Vielen Dank für deinen Besuch.

2 Gedanken zu „Flower Friday 01-2023

  1. Das ist schön, dass diese Linkparty dich veranlasst hat, dir dies prächtigen Tulpen ins Haus zu holen. Ehre, wem Ehre gebührt: Ich bin nicht die Erfinderin dieser Challenge. Ich habe sie gerade nach zehn Jahren von Helga, einer ausgebildeten Top-Floristin übernommen. Umso mehr freut mich, wenn auch neue Bloggerinnen dazu kommen.
    Hab ein schönes Wochenende!
    Astrid

    Gefällt 1 Person

Kommentare sind geschlossen.